Einfache Verpackung mit Tropenflair

Stampin Up Flockengestöber Produkte Bestellen Stempeln Basteln Selbstgemacht Weihnachten

Weiter geht es im Thema süße Verpackungsideen, die im Handumdrehen gezaubert sind. 

 

Und weil ich noch nicht genug von dem Produktpaket Tropenflair habe, bekommt ihr heute noch eine weitere Idee mit diesem tollen Set.

 

Für die Verpackung nimmst du dir einfach einen 6"x6" (15,2x15,2cm) Bogen Designernpapier und schneidest ihn in 6 cm Streifen.

Aus einem Bogen bekommst du also 2 Verpackungen.

Ich werde dir in einem weiteren Beitrag noch eine Variante zeigen, die papiersparender ist, sodass du 3 Verpackungen aus einem Bogen bekommst.

 

Als nächstes werden wir die Papierfasern brechen, damit es uns gleich leichter fällt, das Goodie an einer Seite zusammenzutackern. Nimm dir bitte dein Falzbein und ziehe das Papier vorsichtig über die Kante. Es wellt sich jetzt von ganz allein. So bringst du das Papier schon mal ein bisschen in Form!

 

Nun legen wir beide Enden des Papiers übereinander, ohne das Papier in der Mitte zu falten und tackern es letztendlich zusammen. 

In die Mitte kann nun eine Süßigkeit deiner Wahl platziert werden. Es passen zum Beispiel die Kokosnusskugeln oder die Mini-Haselnussschnittchen rein.

Stampin Up Schmetterlingsglück stempelnd durchs Jahr Goodie Verpackung basteln Stempeln selbermachen Designerpapier
Stampin Up Schmetterlingsglück stempelnd durchs Jahr Goodie Verpackung basteln Stempeln selbermachen Designerpapier

Stampin Up Tropenflair stempelnd durchs Jahr Goodie Verpackung basteln Stempeln selbermachen Designerpapier

In ein paar Tagen zeige ich euch dann auf dem Blog noch eine weitere Idee zu dieser Anleitung.

Der ein oder andere hat sie vielleicht auch schon auf Instagram entdecken können. 

Viel Spaß mit der Anleitung und beim Nachbasteln und bis bald!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0